RandomizeBox in der ASK

zu allen News

Während der Passagen weckte die RandomizeBox reges Interesse bei den Besuchern unserer Ausstellung. In einem Gespräch mit Eltern der Aktiven Schule Köln wurde Bedarf für ein mutlifunktionales System zur Gliederung eines unstrukturierten Raumes geäussert. Nach einer Besichtigung vor Ort wurde ein Entwurf für die Situation entwickelt. Diese Variante der Box wurde 4 Wochen von den Kindern der Schule auf Herz und Nieren gestestet. In einem Workshop wurde eine zweite Nutzungsvarianate von den Kindern selbst entworfen, diese befindet sich zurzeit in der Testphase.

© 2018 Timo Stürmer