Michael Lautwein

Master of Arts - MA Studienfach Architektur

Michael Lautwein war Gründungsmitglied des Atelier SLOW. Er arbeitet als Wissenschaftlicher Referent für das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Referat für Digitale Transformation des Bauwesens. Er hat sich auf die digitalen Transformationsprozesse im Bauwesen, nachhaltiges Bauen und Holzkonstruktionen spezialisiert und ist professioneller Schreiner.

Beruflicher Werdegang
seit 2020

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Referat WB4 - Digitale Transformation des Bauwesens

seit 2019

Projektleitung

2018 - 2020
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

TH Köln, Fakultät für Architektur im Institut für Energieeffiziente Architektur

2013 - 2019
Beratungstätigkeiten und Projektentwicklung

Autismusgerechtes Bauen

2013 - 2017
Walter Von Lom Forschungsprojekt

Archivierung des Vorlasses

2012 - 2019
Unabhängiger Unternehmer

Architektur & Design in Köln

2012 - 2019
Atelier SLOW

Gründungsmitglied

2011 - 2013
Tutor und studentische Hilfskraft

Fachhochschule Köln, Fakultät für Architektur im Institut 2, CIAD

Ausbildung
2014 - 2018

Institut für Energieoptimiertes Bauen - Abschlussarbeit SimpliciDIY - Holzbausystem für den Eigenbau

2010 - 2014
Bachelor Architektur

2008 - 2010
Tischlerhandwerk GmbH

Ausbildung zum Tischler

Auszeichnungen
seit 2018
VDI Förderpreis

2012 - 2018
Stipendiat

Studienstiftung des Deutschen Volkes

2014
Engagementpreis 2014 Finalist

Studienstiftung Des Deutschen Volkes